The Lamentable Ballet

Skaith / MacNeill

Kommentare

"A call from your mother, your brother’s in arms
Damage to your family, reputations harmed"
Worum geht es?
Ein Song über das Leben von Rudolf Nurejew und wie die politische Situation von damals an heute erinnert.
Die Geschichte von Nurejew ist die eines Mannes, der einfach nur sein Leben auf eine bestimmte Art leben wollte, was im Osten nicht möglich war. Durch seine Flucht vor dem Kommunismus in den Westen geriet er mitten zwischen die Fronten. Für den Osten war er der abtrünnige Verräter, für den Westen der Beweis, wie viel besser das Leben dort sei. Seine zurückgelassene Familie musste unter Repressionen leiden. Den Kalten Krieg und das Taktieren beider Seiten vergleicht Texter Michael McNeil mit einem choreographierten Ballett, das vor den Augen der Weltöffentlichkeit aufgeführt wird. Ein Schaukampf, der eigentlich ein Trauerspiel ist.
Background
Durch die Nachrichten der letzten Monate fühlte sich Songschreiber Michael McNeal sehr an die Zeit des Kalten Krieges erinnert. Ost gegen West. Als Kind lebte er damals neben einem Raketentestgelände. In der Schule wurde darüber gesprochen, was im Fall eines atomaren Anschlags zu tun sei. Sein Vater zuhause hingegen vertrat die Ansicht, dass überhaupt nichts helfen würde. Sie würden es kaum mitbekommen, so schnell sei es mit dem Leben vorbei.